Herzlich
Willkommen

Beratung auf Augenhöhe und der Blick für das Wesentliche prägen die Kanzlei Kreitinger & Maierhofer. Wir freuen uns, Ihnen auf diesen Seiten unser Verständnis von unternehmerischem Denken und Handeln näherzubringen und Sie über Kanzlei und Leistungsspektrum zu informieren. Vor allem aber möchten wir Sie von unserem umfassenden Beratungsansatz überzeugen, der weit über den Tellerrand hinausreicht, um mit Ihnen gemeinsam zielgerichtet durch die wirtschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit zu navigieren.

Von Unternehmensgründung bis Nachfolgeregelung – wir nehmen uns Zeit für Ihr Anliegen und entwickeln maßgeschneiderte Lösungen.

 

Wir wünschen viel Freude auf unserer Website!


info@kreitinger-maierhofer.de
/ Kontakt
/ K&M Imagebroschüre


K&M-

Videos


Secure
Dataspace

> Login zu Ihren gesicherten Dokumenten 


K&M-
Newsletter

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an:

* Pflichfelder

Top-Meldungen


Martina Blab frisch gebackene Steuerfachwirtin

„Fachlich war es schon viel Input, den man während der Fortbildung bekommen hat“, resümiert Martina Blab die Zeit während der Fortbildung zur Steuerfachwirtin. Vor kurzem wurde die Mitarbeiterin von Kreitinger & Maierhofer dafür von der Steuerberaterkammer Nürnberg ausgezeichnet.

Grundsteuer | Bemessung der Grundsteuer verfassungswidrig (BVerfG)

Das BVerfG hat am 10.04.2018 seine Entscheidung zur Einheitsbewertung für die Bemessung der Grundsteuer verkündet. Nach Auffassung der Richter sind die Regelungen des BewG zur Einheitsbewertung von Grundvermögen in den alten Bundesländern jedenfalls seit dem Beginn des Jahres 2002 mit dem allgemeinen Gleichheitssatz unvereinbar. Das Gericht hat dem Gesetzgeber aufgegeben, bis Ende 2019 eine Neuregelung zu treffen. Die beanstandeten Bewertungsregeln gelten noch für weitere fünf Jahre, jedoch nicht länger als bis zum 31.12.2024 fort (BVerfG, Urteil v. 10.04.2018 - 1 BvL 11/14, 1 BvL 12/14, 1 BvL 1/15, 1 BvR 639/11, 1 BvR 889/12).

Europa | Neues Körperschaftsteuersystem (EU-Parlament)

Die "Gemeinsame konsolidierte Bemessungsgrundlage für die Körperschaftssteuer" (GKKB) – Teil eines umfassenden Vorschlags zur Schaffung einer einheitlichen, klaren und fairen Körperschaftsteuerregelung in der EU – sowie die "Gemeinsame Körperschaftsteuer-Bemessungsgrundlage" (GKB) wurden am 15.03.2018 von den Abgeordneten des Europäischen Parlaments unterstützt bzw. angenommen. Die Entschließungen werden nun dem Rat und der Kommission vorgelegt.

DSGVO | Ratgeber für kleine Unternehmen und Vereine (BayLDA)

Das Bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA) hat erste Ratgeber für Vereine und kleine Unternehmen wie Handwerksbetriebe, Online-Shops und Arztpraxen erstellt.

Familienkasse | Merkblatt zum Kindergeld

Das Kindergeld wird zur Steuerfreistellung des elterlichen Einkommens in Höhe des Existenzminimums eines Kindes gezahlt. Dieses Merkblatt soll Ihnen einen Überblick über den wesentlichen Inhalt der gesetzlichen Regelungen zum Kindergeld geben.

Zwischen Radiospots und Bowling Challenge

Bereits im vergangenen Jahr besuchten unsere Fachkräfte aus München das größte Bowling-Center Europas. Diesmal stand im Vorfeld noch ein Abstecher bei Radio Arabella mit auf dem Programm.

Winterwanderung zur Berghütte Schönblick

Am vergangenen Samstag, nutze ein Teil des Chamer Teams das schöne Wetter, um eine Winterwanderung am Hohenbogen zu unternehmen. Initiiert wurde das Event von einigen Mitarbeitern.

/ zu allen Kanzlei-Meldungen

/ zu allen fachlichen Informationen