Herzlich
Willkommen

Beratung auf Augenhöhe und der Blick für das Wesentliche prägen die Kanzlei Kreitinger & Maierhofer. Wir freuen uns, Ihnen auf diesen Seiten unser Verständnis von unternehmerischem Denken und Handeln näherzubringen und Sie über Kanzlei und Leistungsspektrum zu informieren. Vor allem aber möchten wir Sie von unserem umfassenden Beratungsansatz überzeugen, der weit über den Tellerrand hinausreicht, um mit Ihnen gemeinsam zielgerichtet durch die wirtschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit zu navigieren.

Von Unternehmensgründung bis Nachfolgeregelung – wir nehmen uns Zeit für Ihr Anliegen und entwickeln maßgeschneiderte Lösungen.

 

Wir wünschen viel Freude auf unserer Website!


Signet-digitale-kanzlei-2020-rgb
info@kreitinger-maierhofer.de

/ Kontakt
/ K&M Imagebroschüre


K&M-

Videos


DRACOON

> Login zu Ihren gesicherten Dokumenten 


K&M-
Newsletter

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an:

* Pflichfeld
Einverständniserklärung

Top-Meldungen


Erfolgreiches WP-Examen

Mitarbeiterin Sandra Reißnauer ist nicht nur Steuerberaterin, sondern ab sofort auch Wirtschaftsprüferin. Sie hat das Examen erfolgreich bestanden und wurde Ende Januar von der Wirtschaftsprüferkammer zur Wirtschaftsprüferin bestellt. K&M gratuliert und freut sich auf die gemeinsame Zukunft.

Kaufpreisaufteilung für Gebäude-AfA mittels Arbeitshilfe des BMF gebilligt (FG)

Die "Arbeitshilfe zur Aufteilung eines Gesamtkaufpreises für ein bebautes Grundstück" des BMF ist ein geeignetes Hilfsmittel, um den Kaufpreis beim Grundstückserwerb sachgerecht aufzuteilen (FG Berlin-Brandenburg, Urteil v. 14.8.2019 - 3 K 3137/19; Revision anhängig, BFH-Az. IX R 26/19).

Behandlung von Erstausbildungskosten verfassungsgemäß (BVerfG)

Dass Aufwendungen für die erstmalige Berufsausbildung oder für ein Erststudium, das zugleich eine Erstausbildung vermittelt, nicht als Werbungskosten abgesetzt werden können, verstößt nicht gegen das Grundgesetz (BVerfG, Beschluss v. 19.11.2019 - 2 BvL 22/14, 2 BvL 27/14, 2 BvL 26/14, 2 BvL 25/14, 2 BvL 24/14, 2 BvL 23/14).

Angepasstes BMF-Einführungsschreiben zur DSGVO (BMF)

Das BMF hat ein angepasstes Schreiben zum Datenschutz im Steuerverwaltungsverfahren ab dem 25.5.2018 sowie zu den Neuregelungen durch die Datenschutz-Grundverordnung und den Änderungen der AO durch das Gesetz zur Änderung des Bundesversorgungsgesetzes und anderer Vorschriften vom 17.7.2017 herausgegeben (BMF-Schreiben v. 13.1.2020 - IV A 3 -S 0130/19/10017 :004).

Möglicher Umsatzsteuerbetrug innerhalb der EU (ifW)

Die EU hat mit sich selbst einen Handelsüberschuss von 307 Milliarden Euro, bei einer korrekten Erfassung aller Im- und Exporte müsste dieser aber null sein. Messfehler alleine können diese systematische Abweichung nicht erklären. Vielmehr scheint massiver Umsatzsteuerbetrug eine Ursache, der die EU-Staaten 30 bis 60 Milliarden Euro pro Jahr kostet. Dies zeigt eine Datenanalyse des Instituts für Weltwirtschaft Kiel (IfW Kiel) und des ifo Instituts in München.

Kreitinger & Maierhofer übernimmt Kanzlei in Bad Kötzting

Drei Standorte gibt es aktuell schon: Cham, München und Isen. Zum 1. Januar 2020 kommt nun ein vierter hinzu. Die Kanzlei Kreitinger und Maierhofer (K&M) übernimmt die KK Steuerberatungsgesellschaft aus Bad Kötzting und kratzt damit an der 100-Mitarbeiter-Marke. Die Beteiligten erzählen, wie es dazu kam und was sich in Zukunft ändern wird.

Änderung der Definition „Sachlohn“ - 44 € Sachbezugsfreigrenze

Der Bundesrat hat die geplante Gesetzesänderung am 29.11.2019 zugestimmt. Diese verstehen sich als erste Einschätzung und sind noch nicht durch Verwaltungsanweisungen oder Urteile gedeckt. Neben dem Zusätzlichkeitserfordernis sollen ab dem 01.01.2020 bestimmte Gutscheine bzw. Geldkarten die z.B. eine Barzahlungs- bzw. Wandlungsfunktion haben, nicht mehr als Sachlohn gelten.

Office-Manager (m/w/d) gesucht

Die Kanzlei möchte den eingeschlagenen Wachstumskurs auch weiterhin fortsetzen und sucht dafür am Standort Cham Verstärkung im Bereich „Verwaltung/Office Management“. Ein Grund für die Ausschreibung ist dabei die Büroerweiterung in der Schwanenstraße.

/ zu allen Kanzlei-Meldungen

/ zu allen fachlichen Informationen