Herzlich
Willkommen

Beratung auf Augenhöhe und der Blick für das Wesentliche prägen die Kanzlei Kreitinger & Maierhofer. Wir freuen uns, Ihnen auf diesen Seiten unser Verständnis von unternehmerischem Denken und Handeln näherzubringen und Sie über Kanzlei und Leistungsspektrum zu informieren. Vor allem aber möchten wir Sie von unserem umfassenden Beratungsansatz überzeugen, der weit über den Tellerrand hinausreicht, um mit Ihnen gemeinsam zielgerichtet durch die wirtschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit zu navigieren.

Von Unternehmensgründung bis Nachfolgeregelung – wir nehmen uns Zeit für Ihr Anliegen und entwickeln maßgeschneiderte Lösungen.

 

Wir wünschen viel Freude auf unserer Website!


Label-digitale-kanzlei-2019
info@kreitinger-maierhofer.de

/ Kontakt
/ K&M Imagebroschüre


K&M-

Videos


DRACOON

> Login zu Ihren gesicherten Dokumenten 


K&M-
Newsletter

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an:

* Pflichfeld
Einverständniserklärung

Top-Meldungen


Umsetzung des Klimaschutzprogramms 2030 im Steuerrecht (BMF)

Das BMF hat den Referentenentwurf eines Gesetzes zur Umsetzung des Klimaschutzprogramms 2030 im Steuerrecht veröffentlicht.

Regierung beschließt Anzeigepflicht grenzüberschreitender Steuergestaltungen (BMF)

Die Bundesregierung hat am 9.10.2019 den Gesetzentwurf zur Einführung einer Mitteilungspflicht für grenzüberschreitende Steuergestaltungen beschlossen.

K&M Wiesn-Besuch 2019

Das 186. Oktoberfest in München ist zu Ende gegangen und auch die Kanzlei war dieses Jahr wieder mit ihren Mitarbeitern vor Ort.

Anforderungen an einen lohnsteuerpflichtigen Sachbezug in Form eines Frühstücks (BFH)

Stellt der Arbeitgeber seinen Arbeitnehmern unbelegte Backwaren wie Brötchen und Rosinenbrot nebst Heißgetränken zum sofortigen Verzehr im Betrieb bereit, handelt es sich bei den zugewandten Vorteilen grundsätzlich nicht um Arbeitslohn, sondern um nicht steuerbare Aufmerksamkeiten. Unbelegte Backwaren wie Brötchen und Rosinenbrot mit einem Heißgetränk stellen kein Frühstück i.S. von § 2 Abs. 1 Satz 2 Nr. 1 SvEV dar. Für die Annahme eines (einfachen) Frühstücks muss jedenfalls ein Aufstrich oder Belag hinzutreten (BFH, Urteil v. 3.7.2019 - VI R 36/17; veröffentlicht am 19.9.2019).

Kleiner Shot, große Wirkung

Jeder kennt sie, die Stories über den American Dream „vom Tellerwäscher zum Millionär“. Tobias Spiethaler kann auf einen ähnlichen Werdegang zurückblicken. Mit seinem Produkt Curingshot gelang ihm der Sprung „vom Praktikant zum Mandant“ bei K&M.

Bundesregierung verabschiedet Blockchain-Strategie (BMF)

Das Bundeskabinett hat am 18.9.2019 ihre Blockchain-Strategie verabschiedet. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) und das BMF haben sie unter Einbeziehung der übrigen Ressorts erarbeitet.

Eckpunkte für eine Mittelstandsstrategie (BMWi)

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) hat am 29.8.2019 Eckpunkte für eine Mittelstandsstrategie vorgelegt.

/ zu allen Kanzlei-Meldungen

/ zu allen fachlichen Informationen