Neue Azubis bei K&M

07.09.2017

„Wir freuen uns, mit Sophie Kreitinger und Annalena Späth wieder zwei Auszubildende an unserem Standort in Cham begrüßen zu dürfen“, zeigt sich Kanzleiinhaber Michael Kreitinger zufrieden mit dem jüngsten Nachwuchs der Kanzlei für Steuerberatung und Wirtschaftsprüfung. Die beiden Azubis starteten in der ersten Septemberwoche in das Berufsleben.

Erst im Juli dieses Jahres hatten mit Bastian Blab und Gedeon Wolhorn die ersten Azubis von Kreitinger & Maierhofer ihre Ausbildung erfolgreich beendet. Jetzt ist mit Sophie Kreitinger und Annalena Späth bereits der dritte Jahrgang an Auszubildenden bei K&M an den Start gegangen. Die beiden werden in den kommenden Monaten und Jahren sämtliches Grundwissen in Sachen Steuerlehre sowie der Finanz- und Lohnbuchhaltung erlernen.

Dabei stehen den Jüngsten im Team inzwischen 39 weitere Mitarbeiter und Kollegen zur Seite. Der fachliche Input ist ihnen damit sicher. Bevor es allerdings zum ersten Tag in die Kanzlei ging, hieß es, sich in der letzten Augustwoche in einem Kick-Off Seminar auf das Berufsleben vorzubereiten, schließlich ging es für beide direkt von der Schule in die Arbeitswelt. Angefangen vom richtigen Benehmen in einer Kanzlei, über erste Erfahrungen mit dem Steuerrecht bis hin zur Softwareanwendung bekamen die neuen Auszubildenden dort bereits vorab ein breites Spektrum vermittelt.

Herzlich willkommen im Team von Kreitinger & Maierhofer!


... zurück zu den Meldungen