Vorsorge | Betriebliche Altersvorsorge

30.10.2018

Heutzutage gibt es eine Vielzahl an Möglichkeiten für den Ruhestand vorzusorgen - von einer privaten Rentenversicherung über Riester und Rürup-Rente oder ähnliches. Eine für Arbeitnehmer gut geeignete Variante der zusätzlichen Vorsorge ist die betriebliche Altersvorsorge.

Wir erklären Ihnen anhand von zwei Durchführungswegen, welche Vorteile und steuerlichen Behandlungen und andere wichtige Aspekte dahinter stecken:

Inhalt der Präsentation

1. Hinführung zum Thema Unterstützungskasse

2. Arbeitgeberfinanzierung 

3. Arbeitnehmerfinanzierung

4. Besonderheiten für Gesellschafter/ Geschäftsführer

5. Die steuerlichen Behandlungen beim Arbeitgeber & Arbeitnehmer

6. Direktversicherung einfach erklärt

7. Die steuerliche Behandlung von Arbeitgeber & Arbeitnehmer

8. Die beiden Durchführungswege im Check, welche Vor- und Nachteile haben sie?
 

>> Zur Präsentationsvorschau <<

Wenn Sie Fragen oder Interesse an unserer Präsentation haben können Sie uns gerne kontaktieren.

Foto: K&M

 

 


... zurück zu den Meldungen